Technologie

7-Eleven testet App-basierte Lieferungen in Dallas

Wie schnell 7-ElevenNow expandiert, wird wahrscheinlich vom Erfolg des Dallas-Prozesses abhängen, aber 2018 sollte es weitere Standorte in Amerika erreichen.

Der Firma ist es nicht fremd, ihren Zeh in die Liefergewässer einzutauchen – sie hat es sogar gemacht Drohnenlieferungen . Es sieht Funktionen wie mobile Bestellung als eine Möglichkeit, die Reichweite seiner Geschäfte über ihre unmittelbare Nachbarschaft hinaus zu erweitern, die Notwendigkeit für zusätzliche Geschäfte zu reduzieren und Standorte, die nicht viel Fußverkehr erhalten, besser zu nutzen. Sie werden wahrscheinlich die mobile App nicht oft benutzen (es ist ein bisschen lächerlich, eine Liefergebühr für einige Milch- und Kartoffelchips zu zahlen), aber das ist nicht der Punkt. Dies dient eher dazu, die Zeiten abzudecken, in denen Sie versucht wären, einen anderen Laden zu besuchen.