Sport

Warum deine Dankbarkeitsliste egoistisch ist

Artikel streuen das Internet lehren Sie, dass eine Dankbarkeitsliste Sie glücklicher machen wird.

Und Dankbarkeit ist großartig … bis zu einem gewissen Punkt.

Es gibt ein Element der Dankbarkeit, das von Selbstentwicklungsgurus überall übersehen wird. Dieser Artikel wird darüber sprechen, aber beginnen wir damit, wie Sie sofort Ihre derzeitige Dankbarkeitspraxis durch Hervorhebung verbessern können was in fast jeder Dankbarkeitsliste fehlt.

WARUM bist du dankbar?

Neulich erzählte mir meine Mutter, dass sie und mein Vater einem Buchclub beigetreten waren. (Können wir alle einfach ein kollektives „Awwwww“ für die Niedlichkeit hier sagen!)

Das erste Buch, das sie lesen, ist Sei glücklich von Robert Holden.

Eine der großen Lektionen in diesem Buch ist zu schreiben, WARUM du für etwas dankbar bist. Es gibt einen großen Unterschied zwischen einer Liste von Dingen, die Sie zu schätzen wissen – Ihrem Zuhause, Ihren Freunden, Ihrem Hund – und zu sagen, warum Sie diese Dinge schätzen.

Ich bin dankbar für mein Zuhause, weil es eine Zeit gab, in der ich kaum Miete bezahlen konnte. Jetzt lebe ich in diesem wunderschönen Haus, das meine Entschlossenheit, Beharrlichkeit und Leistungen bezeugt.

Ich bin dankbar für meine beste Freundin, denn jedes Mal, wenn wir reden, fühle ich mich aufgrund ihres Rat und Verständnisses als eine bessere Person.

Ich bin dankbar für meinen Hund, denn … nun, er ist ein Hund und Hunde sind die Besten. Zeitraum.

Machen Sie Ihre Dankbarkeitsliste mehr als nur einen Rollenruf für das, was gerade gut ist. Schreibe nicht einfach einen Gegenstand und gehe zum nächsten.

Dankbarkeit existiert nicht, ohne zu wissen, WARUM du dankbar bist.

Ohne das Warum ist eine Dankbarkeitsliste eher wie eine Liste „schöne Dinge, die ich heute bemerkt habe“.

Bonus Grad der Dankbarkeit

James Altucher ist einer meiner Lieblingsautoren und Redner.

Du weißt, wie die Leute sagen: „Treffe deine Helden nicht“? Nun, das gilt nicht für James. Wir trafen uns und er war so nett, eines Tages bei einem Kaffee mit mir über mein Buch zu sprechen und ich bin froh zu sagen, dass er genauso freundlich, geradlinig und intelligent ist, wie du denkst, dass er es ist.

Als ich James das letzte Mal sprechen sah, machte er einen großen Punkt über die Dankbarkeit, die ich in mein Leben zu integrieren begann.

James ermutigte das Publikum dazu finde Wege, dankbar zu sein für die schwierigen Zeiten oder die nicht so offensichtlichen Dinge in deinem Leben.

Es ist leicht, dankbar für Ihren Hund und Ihre Kinder zu sein, aber was ist mit dem Dank für den Kunden, den Sie gerade verloren haben? Oder in dieser schwierigen Konversation, die Sie mit Ihrem Ehepartner haben mussten, Dankbarkeit zu finden?

Es geht nicht darum, die Welt durch rosarote Brille zu betrachten oder die Zähne zu einem erzwungenen Lächeln zusammen zu knirschen. Hier geht es darum, dein Gehirn so zu trainieren, dass es die Bedeutung, die du den Umständen gibst, aktiv auswählt, anstatt ein Opfer von negativen, depressionsauslösenden Gedanken zu sein.

Ich bin dankbar für das schwierige Gespräch mit meinem Ehepartner, weil ich ehrliche Kommunikation praktiziert habe. Es tat gut, offen über meine Bedürfnisse zu sprechen und ich bin stolz, dass ich auch auf seine Bedürfnisse gehört habe.

In schwierigen Zeiten Dankbarkeit in den Lektionen zu finden, ist bedeutungsvoller als glücklich zu sein, dass Blumen hübsch sind.

Warum deine Dankbarkeitsliste egoistisch ist

Und jetzt sind wir zum Kern der Sache gekommen. Dies ist die Lektion, die diesen Artikel inspiriert hat.

Fühlen dankbar ist schön, wunderbar sogar. Sie bekommen all diese fröhlichen, fröhlichen Gefühle, wenn Sie in Ihren gemütlichen Kleidern in Ihrem gemütlichen Bett sitzen, während Sie Ihre Liste schreiben. Und dann du Lege die Liste nieder und fühle dich gut über dich und dein Leben. Das ist schön. Wirklich.

Wenn du das nächste Mal deine Liste anschaust, möchte ich, dass du die Namen der Leute bemerkst, die du aufgeschrieben hast – die, für die du dankbar bist. Mama. Papa. Freund. Freund. Mentor. Mitarbeiter. All die Menschen, die deinem Leben etwas hinzugefügt haben. Sie haben genug Eindruck gemacht, dass sie einen Ehrenplatz auf Ihrer Dankbarkeitsliste haben.

Also meine Frage ist …

Wissen sie das überhaupt?

Wissen diese Leute überhaupt, dass Sie dankbar für sie sind? Wichtiger, Wissen sie überhaupt, WARUM du für sie dankbar bist?

Hast du deine Dankbarkeit AUSSERHALB deiner Dankbarkeitsliste ausgedrückt?

Ich werde dir eine traurige Wahrheit sagen, die dich hoffentlich dazu bringen wird, deine Wertschätzung öfter zu teilen.

Weißt du, warum Betrüger so erfolgreich sind, Menschen zu schikanieren?

Für den Con-Artisten, der das Verhältnis zu seinem Opfer für eine höhere „Take“ entwickelt, als für eine schnelle Konversation – das wissen sie Der schnellste Weg, die Gunst ihrer Opfer zu verdienen, besteht darin, ihnen Wertschätzung und Anerkennung zu zeigen. Der Betrüger kann sich schnell und einfach zum Opfer machen, indem er sich fühlt, hört und sich besonders fühlt.

Kennst du die erste Person, die ein Nachrichtenoffizier versuchen wird, ein Spion zu werden?

Es ist die Person, die fühlt unterbewertet und unterbewertet von ihrer Firma oder Regierung.

Es ist die Person, die ungesehen und unbemerkt war. Ein Nachrichtenoffizier ist glücklich, sich dieser Person zu nähern und sie dazu zu bringen, Verschlusssachen zu teilen, weil der Offizier weiß, dass es das Verlangen ist, sich gesehen zu fühlen, gehört zu werden und sich besonders zu fühlen … und der Offizier kann liefern.

Die Leute sind so hungrig nach Wertschätzung, dass sie es von den giftigsten Quellen akzeptieren.

Also, wie großartig ist diese Dankbarkeitsliste jetzt?

Indem du deine Dankbarkeit zwischen den Titelseiten deines Tagebuchs verbindest, verhungerst du immer noch deine Lieben vor etwas, das sie verzweifelt begehren.

Wir können es besser machen

Hier ist Ihre Herausforderung, wenn Sie sich dafür entscheiden. Und nein, diese Nachricht wird sich nicht in 5 Sekunden selbst zerstören.

In der Tat wird diese Nachricht hier oben bleiben und wenn Sie jemanden kennen, der Selbst-Entwicklung liebt und in Dankbarkeit Journaling ist, Ich ermutige Sie, dies zu teilen mit ihnen. Dies wird ihre (und Ihre) Dankbarkeit auf ein höheres Niveau heben und die Welt nur ein kleines bisschen besser machen.

Auf geht’s.

Finde jeden Tag einen Weg, um jemandem deine Dankbarkeit auszudrücken.

Sagen Sie einer Person, was Sie an ihnen schätzen. Sagen Sie einer Person, warum Sie sie schätzen.

Eine Person. Jeden Tag.

Sagen Sie jemandem, warum Sie sie schätzen:

  • Auf ihr Gesicht
  • Am Telefon
  • Bei einem Videoanruf
  • In einer E-Mail
  • In einem handgeschriebenen Brief
  • In einem Facebook-Beitrag markieren Sie sie
  • Mit einem Geschenk (mit einer Karte)
  • In skywriting
  • Was auch immer für dich funktioniert

Fangen Sie einfach an und teilen Sie Ihre Wertschätzung mit den Menschen, die Sie lieben. Erinnere dich, es ist sinnvoller zu sagen, WARUM du sie nicht nur schätzt, „Ich schätze dich.“

Nach einiger Zeit fordere ich Sie auf Streck dich aus und sag jemandem, mit dem du nicht nahe bist (oder auch mit jemandem, mit dem du nicht klar kommst), warum du sie schätzt. Wer weiß, es könnte die Dynamik der Beziehung verändern.

Es ist wichtig zu beachten:

Sie geben dieser Person nicht Ihre Wertschätzung, damit sie auf eine bestimmte Art und Weise reagieren.

Sie teilen Ihre Wertschätzung nicht in der Hoffnung, eine Gegenleistung zu erhalten.

Sie drücken Ihre Dankbarkeit nicht aus, um einen Kommentar oder ein Verhalten von ihnen auszulösen.

Sie drücken Ihre Dankbarkeit und Wertschätzung aus um Ihre Dankbarkeit und Wertschätzung auszudrücken. Das ist es.

Sie können eine schöne Antwort von Menschen bekommen. Du darfst nicht.

Sie können eine Beziehung verbessern. Du darfst nicht.

Ihre Antwort ist in dieser Übung kein Teil der Gleichung. Es geht darum, deine Dankbarkeit in die Welt zu tragen und sie nicht in deinem Tagebuch zu lassen.

Wer weiß. Vielleicht, wenn mehr von uns Dankbarkeit und Wertschätzung ausdrückten zu anderen dann wird es vielleicht ihre Seelen mit so viel Nahrung versorgen, dass sie nicht versuchen werden, falsche Wertschätzung von dysfunktionalen Orten zu bekommen.